radio revolten PHOTOGRAPHY-YHPARGOTOHP Audio & Tracklist

„Ein Foto gespiegelt als Radiosendung! Wie das klingt? Festivalfotograf Marcus-Andreas Mohr produziert für das Revolten-Radio eine Stunde, die symmetrisch im Aufbau ist, also vorwärts wie rückwärts gehört werden kann. Wer es ausprobieren will, kann schon mal die Tonbandgeräte vom Dachboden holen oder die entsprechende Tontechnik im Computer aktivieren…. Inhaltlich geht es – natürlich – um…