Bildband Halle von Oben

Die Saalestadt als Porträt aus der Luft

Der Bildband lässt vieles entdecken, das am Boden zum Teil kontrovers diskutiert wird, aus der Luft gesehen aber eine ganz eigene Ästhetik entfaltet. Bauwerke wie die Hochstraße, Architekturensembles auf und um den Riebeckplatz oder die Bebauungsstrukturen der jüngeren Stadtteile setzen besonders markante Akzente. Eine Konstante jedoch bleibt – immer und an fast jedem Ort findet sich das Alte neben dem Neuen. Mal mehr, mal weniger detailliert lässt uns der Fotograf an seiner »Draufsicht« teilhaben.

»HALLE VON OBEN« ist eine Annäherung an die größte Stadt Sachsen-Anhalts aus der Vogelperspektive.

Marcus-Andreas Mohr hat seine Heimatstadt schon aus vielerlei Perspektiven betrachtet und abgebildet; sie von oben zu porträtieren, war dabei eine ganz besondere Herausforderung. Im Normalfall fliegt ein Kleinflugzeug, aus dem das Fotografieren möglich ist, eine konstante Geschwindigkeit bei gleichbleibender Flughöhe. Fliegt man entlang der längsten Ausdehnung von Nord nach Süd über die Stadt, dauert der Flug nicht einmal fünf Minuten. Hat man die Ambition, die Stadtlandschaft umfassend wiederzugeben und dabei auch noch Prioritäten und Akzente setzen zu wollen, muss man mehrmals in die Luft und mehrere Rundflüge unternehmen.
Die Anordnung der Bilder folgt jedoch keinem Prinzip eines Rundfluges – dies ließe allein die geografische Ausdehnung Halles nicht so einfach zu. Vielmehr sind die Luftbildmotive nach den vier Himmelsrichtungen grob geordnet. Dabei wird über dem historischen Stadtkern in Richtung Osten gestartet und entgegen dem Uhrzeigersinn alle Stadtgebiete überflogen – Markt, Rannischer Platz, Riebeckplatz, Paulusviertel, Frohe Zukunft, Trotha, Kröllwitz, Heide-West, Weinberge, Halle-Neustadt, Peißnitz, Rabeninsel, Südstadt, Silberhöhe, Ammendorf, Pfännerhöhe und südliche Altstadt.
Und fast immer findet sich Altes neben Neuem: Zwangsläufig schmiegen sich die Franckeschen Stiftungen an die Hochstraße. Der über 120 Jahre alte Hauptbahnhof liegt wie auf einer Insel neben der neu gestalteten Kreisverkehrslösung über drei Ebenen auf dem Riebeckplatz. Die Neubebauung der Spitze mit der Konzerthalle und dem Landesfunkhaus des MDR macht aus der Luft gesehen ihrem Namen alle Ehre und bildet die optische Verlängerung des historischen Marktplatzensembles mit dem Roten Turm, der Marktkirche und dem Hallmarkt. Unweit davon lässt sich an der Saale die Saline als einstige Fabrikanlage mit mächtigem Schornstein ausmachen, der gegenüber eine moderne Architektur das Mitteldeutsche Medienzentrum beherbergt. Dabei muss man Alt und Neu gar nicht im Vergleich zweier Bauwerke nebeneinander suchen; am Beispiel des Kunstmuseums Moritzburg zeigt sich gerade beim Blick aus der Luft, wie alte und neue Architektur miteinander harmonieren kann.

MITTELDEUTSCHER VERLAG

MARCUS-ANDREAS MOHR
Halle von oben
Bildband
128 S., geb., 240 × 165 mm, Farbabb.

amazon

 

radio revolten PHOTOGRAPHY-YHPARGOTOHP Audio & Tracklist

„Ein Foto gespiegelt als Radiosendung! Wie das klingt?

Festivalfotograf Marcus-Andreas Mohr produziert für das Revolten-Radio eine Stunde, die symmetrisch im Aufbau ist, also vorwärts wie rückwärts gehört werden kann. Wer es ausprobieren will, kann schon mal die Tonbandgeräte vom Dachboden holen oder die entsprechende Tontechnik im Computer aktivieren….
Inhaltlich geht es – natürlich – um »Die Hohe Schule der Fotografie«. Zitate aus diesem Standardwerk, das Andreas Feininger vor 55 Jahren veröffentlicht hat, werden kontrastiert mit Songs, die sich dem Thema Photographie widmen.

Also zückt Eure Photoapparate, bildet Eure Radiogeräte von vorn und von hinten ab und lauscht der Stimme des Bildermachers.“ [Helen Thein]

30th October: YHPARGOTOHP-PHOTOGRAPHY by Marcus-Andreas Mohr
A photo reflected as a radioshow? How does this sound like?


here is the tracklist of the PHOTOGRAPHY direction:

  • Send a Picture of Mother – Johnny Cash – Singles Plus
  • Picture This – Blondie – Picture This
  • Girls on Film – Duran Duran – Girls on Film
  • Red Light – Siouxsie and the Banshees – Kaleidoscope
  • Urban Photograph – Urban Cone – Urban Photograph
  • Souvenier de Chine – Jean-Michel Jarre – Les concerts en Chine 1981 (live)
  • The Ministry of Social Affairs – PJ Harvey – The Hope Six Demolition Project
  • Photographic – Depeche Mode – Speak and Spell
  • Pictures of You – The Cure – Valentine Disaster
  • Camera – Editors – The Back Room
  • Wishing – A Flock of Seagulls – Listen

or as ordinary extern spotify PLAYLIST